Navigation

Was kostet urlaubwo?

Die günstigen Preise beruhen darauf, dass wir nicht gewinnmaximierend, sondern kostendeckend arbeiten und sich alle Gastgeber für nur
65,70 Euro Netto im Jahr, eintragen lassen können.

Bedenken Sie, daß die Kassen der Kommunen leer sind und Sie die Touristeninformationen nicht mehr so unterstützen können wie es nötig ist. Darum müssen Sie Ihre Werbung selber in die Hand nehmem.
Das Internet ist ein riesiges Werbeinstrument. Nutzen Sie es richtig zu Ihrem Vorteil.

Unterstützen Sie die Webseite urlaubwo.de indem Sie sich für
65,70 Euro eintragen und einen Link auf diese Seite setzen.
Der Link ist für die Suchmaschinen wichtig, die wiederum den Bekanntheitsgrad durch die Position hervorheben. Viele Links, die auf die Internetseite verweisen, sorgen dafür, daß die Position in der Suchliste am Anfang steht. Die Besucher lesen durchweg nur die ersten Seiten der Suchmaschinen.

Wie arbeitet urlaubwo

In urlaubwo ist ein Kalender eingebaut der die Belegung z.B. einer Ferienwohnung für 12 Monate ab dem aktuellen Monat anzeigt.
Bei Bedarf werden wir den Kalender so umschreiben, daß mehrere Objekte ausgewählt werden können. Damit ist gemeint, dass z.B. die Belegung der vier Wohnungen in einem Ferienhaus angezeigt werden.
Es ist geplant einen Kalender für die Onleinebuchung zu erstellen, die es gestattet die Buchung für ein Zimmer oder eine Wohnung direkt online verbindlich zu buchen.

Warum urlaubwo.de

Urlaubwo.de stellt eine Werbeseite für Vermieter von Übernachtungsmöglichkeiten dar. Urlaubwo.de ist im weiteren Sinne eine Suchmaschine für das Hotelgewerbe - .
Quartiersuchende rufen die Internetadresse urlaubwo.de auf um sich zu informieren wo es welche Hotels, Ferienwohnungen usw. gibt. Die Seite beinhaltet keine Fremdwerbung und zeigt nur Gastgeber in Deutschland an. Daher ist diese Internetseite "Die Werbefläche" für Vermieter von Wohnmöglichkeiten und Restaurantsbesuche für Reisende, ob ein Tag oder mehrere Wochen, ob billig oder teuer. Diese Seite hat noch den Vorteil, dass die Reisenden nur eine Internetseite aufrufen müssen um sich zu informieren.
Welch ein gewaltiger Zeitvorteil für Ihre zukünftigen Gäste. Darum "urlaubwo.de".

Hinweis: Wir benutzen Hotel als Oberbegriff für alle Gastgeber, da es viel mehr Hotels als z.B. Pensionen u.a. gibt.
Koch

Was bietet Urlaubwo.de

Wenn Sie als Gastgeber die Möglichkeiten von urlaubwo.de kostenfrei nutzen möchten, tun Sie das bitte, aber überlegen Sie, ob Sie nicht am verkehrten Ende sparen!
Kostenlos können Sie Ihre Hausbild, Hotelname, Vorname, Nachname und die Adresse, sowie Telefon, Bundesland und Landesregion eintragen lassen.
Kostenpflichtig beinhaltet zusätzlich: Telefon2, Telefax, Link zur Internetseite, Email Adresse, 600 Text-Zeichen für eine Beschreibung der Unterkunft. Eine Fotogalerie und eine Anfahrtskizze benötigen einmalige geringe Einrichtungskosten laut Preisliste. Sie haben10 Piktogramme zur Auswahl aus 74 Stück, Link zu Anzeigen des Einzelhandels und Dienstleistungen vor Ort, wenn vorhanden. Zusätzlich einen Eintrag Ihrer Internetseite in unsere Linkliste.
Das alles für einen unschlagbaren Preis von nur: 65,70 Euro im Jahr.

Werbung kostet Geld

Die größten Werbeträger im Internet sind zweifelsfrei die Suchmaschinen mit ihrer Klick-Werbung. Jeder Klick auf einen Werbeeintrag kostet dem Werbenden ein wenig Geld, was sind denn schon 0,05 Euro pro Klick? Sie setzen ihren Beitrag auf 0,5 Euro pro Tag fest und meinen das ist schon zu viel, die Summe wird ja nie erreicht. Sie haben aber die Rechnung ohne die Nutzer des Internets gemacht. Die Seite welche Ihre Werbung trägt wird von 1000 Nutzer in 24 Std aufgerufen. Davon klicken 1% auf Ihren Eintrag und weg sind Ihre 0,5 Euro. Bedenken Sie nun einmal, dass die 1% Klicker von 6 - 12 Uhr agieren, dann sehen die anderen von 12 bis 6 Uhr Ihre Werbung nicht. Ist Ihre Tagessumme verbraucht, wird auch keine Werbung mehr eingeblendet. Dazu müssen Sie noch daran denken, dass auch viele Klicks nur zum Gucken getätigt werden. Ihr Jahresbudget von mehr als 180 Euro wird also kaum mehr, sondern weniger Nutzen bringen.

Halten Sie also die die Tagessumme von urlaubwo.de mit 18 Cent dagegen, können Sie 1 Nutzer oder auch 10.000 Nutzer für nur 18 Cent am Tag bedienen. Selbst wenn Sie die Anlaufzeit von urlaubwo.de mit 365 Tage kalkulieren, so ist der Preis von 180 Euro zu 65,70 Euro doch eine Überlegung wert.

Danke für Ihre Mühe!

Weiter zur > Einrichtung der Anzeige